Bachelorzeugnis fernuni hagen Muster

Reichen Sie das Zertifikat ein, mit dem Sie ein Studium in Ihrem Heimatland beginnen können. Reichen Sie das Zertifikat vollständig ein, einschließlich der Übersicht über die Fächer und Noten. Nach dem Bologna-Prozess wurde jeder von der Universität angebotene Studiengang in Bachelor- und Master-Abschlüsse umgewandelt. Die Transformation wurde 2010 abgeschlossen. Aufgrund der Transformation war ein starker Anstieg der Studierendenzahlen zu beobachten, z.B. 3.400 neue Studierende, die 2009 einen Bachelor-Abschluss in Psychologie suchten. Einige Universitäten verlangen Für Bewerbungen für Masterstudiengänge Ihren Schulabschluss und den Nachweis, dass Sie eine Hochschulreife bestanden haben (wenn Sie eine solche Prüfung in Ihrem Herkunftsland bestanden haben). Bitte reichen Sie alle Zertifikate in ihrer Gesamtheit ein: geben Sie das Diplom sowie die Übersicht der Fächer und Noten mit ein. Sie dürfen keine Teile des Zertifikats (z. B. eine Diplomzulage) oder einzelne Seiten auslassen. Ein komplettes Bachelor-Studium kostet zwischen 1.600 und 2.400 Euro, ein Master-Programm zwischen 1.000 und 1.200 Euro. Diese Schätzungen basieren auf Kurskosten von 20 Euro pro Kreditstunde zuzüglich eines Beitrags der Studierendenschaft von 11 Euro pro Semester.

Wenn Sie in Ihrem Herkunftsland bereits eine Hochschulreifebestandene bestanden haben, reichen Sie bitte das entsprechende Zertifikat ein. Um Ihre Note zu berechnen, benötigen wir das Benotungssystem, das von Ihrer Universität für Ihren Abschluss verwendet wird. Das Benotungssystem ist in der Regel in der Übersicht der Fächer und Noten enthalten. Wenn dies bei Ihren Zeugnissen nicht der Fall ist, haben Sie zwei Möglichkeiten: Die Fakultäten der Universität Hagen vergeben Bachelor-, Graduierten- und Postdoktorandenabschlüsse (Bachelor, Master, Doktortitel (Ph.D.) und ermöglichen Die Habilitation). Alle von der Universität Hagen verliehenen Abschlüsse entsprechen denen traditioneller deutscher Universitäten und halten strenge akademische Standards aufrecht. Die Universität Hagen vergibt Abschlüsse und forscht in den Bereichen Betriebswirtschaftslehre und Volkswirtschaftslehre, Mathematik, Informatik, Recht, Psychologie, Kulturwissenschaften und Politikwissenschaft. [7] Die Universität hat zahlreiche namhafte Alumni aus den Bereichen Recht, Wirtschaft, Wirtschaft und Politik hervorgebracht, darunter zwei Gottfried-Wilhelm-Leibniz-Preisträger,[8][9] 1 Gossen-Preisträger,[10] mindestens 25 Universitätsprofessoren und zahlreiche Bundestagsabgeordnete sowie der ehemalige Außenminister und Vizekanzler Guido Westerwelle.